Home

Aktuelle Nachrichten

Über das Netzwerk Hörbehinderung Bayern (NHB), einem Zusammenschluss der vielen Gruppen, Selbsthilfeinitiativen und Verbände, die die Interessen von Hörbehinderten vertreten, kamen einige Klassen der SHR Anfang Mai in den Genuss einer besonderen Theateraufführung.

Weiterlesen …

Aktion der Selbsthilfegruppe Erlangen für Schwerhörige/Ertaubte/CI-Träger im Rahmen der Woche der Kommunikation.

Weiterlesen …

Lärm ist ein Problem. Straßenverkehr, Fluglärm, aber auch Bau- und Nachbarschaftslärm nehmen zu und werden als störend empfunden. Lärm nervt, Lärm stresst; Lärm kann auch Auswirkungen auf die Gesundheit haben. Seit fast 20 Jahren gibt es deshalb den „International Noise Awareness Day“, der weltweit auf Lärm und seine gesundheitlichen Folgen hinweist. Dieses Jahr findet der „Tag gegen Lärm“ am 27. April statt. Gemeinsam richten die Bundesinnung der Hörgeräteakustiker (biha) und die Deutsche Tinnitus-Liga e. V. (DTL) die öffentliche Veranstaltung „Lärmprävention 2.0 – Wie ich mich vor Lärm schützen kann“ aus und laden herzlich dazu ein.

Weiterlesen …

Woche der Kommunikation 2016

von Regine Zille

Unter dem Motto „Kommunikation braucht Raum“ wird vom 29. April bis zum 5. Mai 2016 eine Woche der Kommunikation zum dritten Mal in ganz Bayern stattfinden. Alle Verbände des Netzwerks Hörbehinderung Bayern werden sich mit verschiedenen Aktionen beteiligen.

Weiterlesen …