Telefonieren mit und ohne Hörgerät/CI

Telefonieren mit und ohne Hörgerät/CI

Telefonieren mit und ohne Hörgerät/CI

Telefonieren ist in unserem Alltag eine Selbstverständlichkeit. Was aber, wenn das Gehör nur eingeschränkt funktioniert? Wie verhalte ich mich, wenn ich meinen Telefonpartner nicht verstehe? Welche Hilfen gibt es? Wir informieren Sie, wie Telefonieren in der Arbeit und im Privatleben auch mit Schwerhörigkeit gelingen kann. Wir stellen technische Lösungen und Wege zur Verbesserung der Kommunikation vor. Am Veranstaltungsort ist eine Induktionsanlage (Höranlage) für Hörgeräteträger vorhanden.

Referentin: Theresia Schmitt-Licht, schwerhörig

Datum: Di, 20. März 2018, 18:00 - 19:30 Uhr

Veranstaltungsort: BLWG-Informations- und Servicestelle
für Menschen mit Hörbehinderung 
Haydnstr. 12/4. OG, 80336 München 
U3/U6 Goetheplatz, Ausgang Mozartstraße

Zurück