Power trotz Handicap

Power trotz Handicap

Der Verein Power trotz Handicap (kurz PtH) wurde im November 2006 gegründet. Unter dem Motto „Betroffene zu Beteiligten machen!“ setzt sich PtH mit verschiedenen Aktionen dafür ein, dass behinderte Menschen am ganz normalen Leben teilhaben können. Diverse Kontaktgruppen vertreten spezielle Handicaps. So gibt es beispielsweise Kontaktgruppen für Hörschädigungen, Sehschädigungen, Schlaganfall oder körperliche und mentale Handicaps. In Projektgruppen bündelt sich das Wissen zu Themen wie Barrierefreiheit im Internet, Reduzierung baulicher Barrieren oder Verringerung des Freizeitlärms. Verschiedene PtH-Botschafter zeigen, dass Menschen mit Handicap durchaus leistungsfähig sind und nicht unterschätzt werden sollten. Auch wird Wert darauf gelegt, Menschen mit und ohne Handicap zusammenzubringen und gemeinsam Spaß zu haben. Monatliche Wanderstammtische, Volksfestbesuche, Vereinsausflüge und vieles mehr laden zu gemeinsamen unterhaltsamen Stunden ein.

Zurück