Nachrichtenarchiv

Vom 29. April bis zum 5. Mai 2018 wird eine Woche der Kommunikation zum fünften Mal in ganz Bayern stattfinden. Alle Verbände des Netzwerks Hörbehinderung Bayern werden sich mit verschiedenen Aktionen beteiligen.

Weiterlesen …

Ab Sonntag, den 21. Januar 2018, wird die erfolgreichste politische Gesprächssendung im deutschen Fernsehen Anne Will um 21:45 Uhr erstmals Live im HbbTV und auch in der NDR-Mediathek in Deutscher Gebärdensprache ausgestrahlt.

Weiterlesen …

Die Auftaktveranstaltung der Woche der Kommunikation findet am 25. April 2018 ab 13 Uhr in Bayreuth statt.

Weiterlesen …

Neues aus dem Treffpunkt VERSTEHbar 

Weiterlesen …

Teilnehmer an der Diskussionsrunde

Seit drei Jahren werden die Aktivitäten zum 20. Tag gegen den Lärm durch das Netzwerk Hörbehinderung Bayern als Eröffnung der „Woche der Kommunikation“ in Bayern genutzt. In diesem Jahr liefen die Veranstaltungen dazu unter dem Thema „Akustische Vielfalt“. Veranstaltungsort für die Eröffnung der Woche war die Hochschule für Angewandte Wissenschaften in Augsburg.

Weiterlesen …

Woche der Kommunikation 2017

von Regine Zille

Vom 26. April bis zum 5. Mai 2017 wird eine Woche der Kommunikation mit dem Motto "Neue Wege der Kommunikation für Hörgeschädigte" zum vierten Mal in ganz Bayern stattfinden. Alle Verbände des Netzwerks Hörbehinderung Bayern werden sich mit verschiedenen Aktionen beteiligen.

Weiterlesen …

Zu Auftakt der Woche der Kommunikation und am Tag gegen den Lärm am 26. April 2017, soll im Rahmen des europäischen Protesttags zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung den ganzen Tag über an der Hochschule Augsburg rund um das Thema Hören und Lärm, durch verschiedenste Infostände und Aktionen informiert werden.

Weiterlesen …

Andreas Markmüller, Bereichsleiter Ausbildung, Bayerisches Rotes Kreuz, Kreisverband Nordschwaben stellte beim NHB-Treffen am 4. November die Notruf-App für Menschen mit Hörbehinderung vor.

Weiterlesen …