Nachrichtenarchiv

Um auf die Belange der Menschen mit Hörbehinderung aufmerksam zu machen wurde in Cham und Umgebung eine Plakataktion gestartet sowie Pressegespräche geführt.

Weiterlesen …

Begrüßung durch Ursula Haberkorn
Begrüßung durch Ursula Haberkorn

Unter dem Motto „Selbstbewusst barrierefrei kommunizieren“ fand im Frühjahr 2014 die erste „Woche der Kommunikation“ statt. Diese wurde vom Netzwerk Hörbehinderung Bayern (NHB) ins Leben gerufen. Für die Auftaktveranstaltung im Berufsbildungswerk (BBW) Förderschwerpunkt Hören und Sprache in München-Johanneskirchen wurde das Thema „Ausbildung und Hörschädigung“ gewählt.

Weiterlesen …

Die Programmdatenbank zum Katholikentag in Regensburg vom 28. Mai bis 1. Juni 2014 ist online.
Es kann auch gezielt nach barrierefreien Veranstaltungen gesucht werden.

Weiterlesen …

Woche der Kommunikation

von Regine Zille

Unter dem Motto „Selbstbewusst barrierefrei kommunizieren“ wird vom 29. April bis zum 5. Mai eine Woche der Kommunikation erstmals in ganz Bayern stattfinden. Alle Verbände des Netzwerks Hörbehinderung Bayern werden sich mit verschiedenen Aktionen beteiligen.

Die Auftaktveranstaltung findet am 29. April ab 15 Uhr im Berufsbildungswerk München statt. Infos und Anmeldung.

Weiterlesen …

Ich erzähle aus der Bibel, Texte in DGS
Die 40 Tage Vorbereitungszeit auf Ostern sind eine besondere Zeit der Besinnung. Es geht um das Nachdenken und Nachspüren über das Leben, das Menschsein und die Verbindung zu Gott.
Man nennt diese Zeit auch "Die heiligen 40 Tage" - also eine Zeit der Heilung und Erneuerung. In der evangelischen Kirche heißt die Zeit "Passionszeit".
Die Evangelien der 5 Fasten-Sonntage in Deutscher Gebärdensprache liegen bereits vor. Aufgrund der Rückmeldungen sind auch Untertitel hinzugefügt.

Weiterlesen …

In der zweiten Märzwoche finden zwei Veranstaltungen statt, die über einen Webplayer mit Untertiteln und Gebärdensprachvideo ins Internet übertragen werden. Es besteht die Möglichkeit, diese Veranstaltungen barrierefrei von zu Hause aus zu verfolgen:

Am 11. März eine Sozialunternehmerkonferenz von Ashoka und am 13. März eine Diskussion zum Weltverbrauchertag.

Weiterlesen …

"Hör mal Kino"

von Regine Zille

Wettbewerb des Bundesverbandes der Hörgeräte-Industrie für Studenten von Film- und Medienhochschulen

Im Kino den eigenen Namen im Abspann sehen – dieser Traum wurde für den Gewinner des Wettbewerbs „Hör mal Kino“ wahr. Die beste Einreichung wird im März 2014 in mehreren deutschen Kinos vor dem Hauptfilm zu sehen sein.

 

Weiterlesen …

Die Initiative „Woche der Kommunikation“ des Netzwerk Hörbehinderung Bayern (NHB), einem Zusammenschluss aller Hörgeschädigten-Verbände in Bayern, setzt sich zusammen aus vielen einzelnen, ganz unterschiedlichen Projekten landesweit. Das Netzwerk mit seinen in der Selbsthilfe aktiven Mitgliedern setzt sich für mehr Anerkennung der ca. 2,5 Millionen hörgeschädigten Menschen in Bayern ein. Die Planung zur „Woche der Kommunikation“ in Bayern wurde bereits im letzten Jahr begonnen, um ersten Schritte zur Umsetzung in die Wege zu leiten.

Weiterlesen …