Pressemitteilungen

März 2014

10.03.2014 Die Bundesagentur für Arbeit (BA) startet ab Montag einen neuen Service für Gehörlose und Hörgeschädigte.

Ab Montag haben Gehörlose die Möglichkeit, über einen Gebärdendolmetscher-dienst mit den Service-Centern der BA direkt zu sprechen.

Weiterlesen …

05.03.2014 Menschen mit Hörproblemen haben ein Anrecht darauf, nicht mehr weiter ausgegrenzt zu werden. Das Behindertengleichstellungsgesetz (BGG) von 2002 regelt den barrierefreien Zugang, wobei unter Barrierefreiheit auch ausdrücklich der Bereich der zwischenmenschlichen Kommunikation benannt wird. In Deutschland sind über 13 Millionen Menschen von Höreinschränkungen und Tinnitus betroffen. Ist es für für sie schon schwer genug, sich im kleinen Gesprächskreis zu verständigen, so ist es in lauten Umgebungen nahezu unmöglich, etwas zu verstehen.

Weiterlesen …